Startseite

Das 36. Landesschultheatertreffen findet in diesem Jahr im Theater Trier und in der TUFA  statt.  Acht Schultheatergruppen aus ganz Rheinland-Pfalz sind ausgewählt,  das Festival zu bestreiten und die Stadt, ihre Theaterspielstätten und Plätze zu erobern. Sie zeigen ihre Darbietungen und sie zeigen  vor allem ihre Spielfreude, ihre Leidenschaft und ihr Engagement für das Theater im Zusammensein und im Austausch mit anderen Schülerinnen und Schülern.

Wir danken dem Theater Trier und der TUFA  für die Ausrichtung des Landesschultheatertreffens, für die umfassende Organisation und für die Aufnahme der Schultheatergruppen. Unser Dank gilt auch der Stadt Trier und dem Team der TUFA sowie den Schulen der Stadt Trier, die für die künstlerische und organisatorische Begleitung außerordentlich wichtig sind.  Zuletzt bekunden wir unseren Dank allen Beteiligten und Unterstützern, die am Gelingen des Festivals Anteil haben sowie dem Bildungsministerium Rheinland-Pfalz, das dieses jährlich stattfindende Landesschultheatertreffen finanziell und gedanklich unterstützt.